Die IvAF-Netzwerke Baden-Württemberg bieten für Mitarbeitende der Agenturen für Arbeit und der Jobcenter die Schulung „Flucht, Asyl, (Aus-) Bildung und Arbeit – Ausländerrechtliche Bedingungen der arbeitsmarktlichen Integration von Geflüchteten“ an. 

Diese werden in der jeweiligen Agentur bzw. Jobcenter oder auch hausübergreifend bedarfsgerecht und zielgruppenorientiert durchgeführt. Grundlagen- wie Vertiefungsseminare mit spezifischer Schwerpunktsetzung sind möglich. Es fallen keine Seminarkosten an. Die Trainerinnen und Trainer werden vom jeweils zuständigen IvAF-Netzwerk gestellt.

Weitere Informationen unter Flyer Schulungen (PDF)